Chaoten-Challenge

Wie Eltern das Leben mit Teenies meistern

Autor: Stefan Maiwald

Klappentext:


Wie Eltern das Leben mit Teenies meistern

KEINE PANIK! SIE WOLLEN DOCH NUR SPIELEN*
*bloß nicht mehr mit den Eltern

„Pyjama-Partys am Wochenende. Halbnackte Filmstars an den Wänden. Die Tür knallt zu, wenn wir uns dem Kinderzimmer auch nur nähern. Das Chaos regiert. Und jetzt müssen WIR plötzlich SIE nach dem WLan-Passwort fragen: Das Leben mit pubertierenden Kindern stellt uns Mütter und Väter vor verblüffende Herausforderungen.

Da gilt es überraschend und mit Humor und Einfühlungsvermögen zu kontern. Denn wer die richtigen Überlebenstipps kennt, kommt gelassen durch diese aufreibende Zeit.

Erfolgsautor Stefan Maiwald ist selbst Vater und hat zahlreiche Ratschläge aus Ratgebern auf ihre Wirkung hin getestet. Er hat eigene Lösungswege gefunden, von denen er begeisternd erzählt, und er erklärt anhand zahlreicher Alltags-Beispiele, wie das Leben mit Teenie-Töchtern und -Söhnen gelingt.

Humorvoll und mit einem Blick für Alltags-Komik erzählt der Bestseller-Autor Stefan Maiwald aus dem Alltag mit seinen eigenen Teenie-Töchtern, er berichtet über große und kleine Probleme und veränderte Rollen. Dazu hat er – wie in seinem Erfolgs-Ratgeber „Wir sind Papa“ – spannende Infos für Eltern parat und vor allem Überlebens-Tipps, wie man am Ende gelassen durch diese aufreibende Zeit kommt.

Das liest sich auch deshalb unterhaltsam, weil der Autor „herrlich undogmatisch, männer- und frauenfreundlich“ zu schreiben weiß, das urteilte jedenfalls Family.de über seinen ersten Ratgeber „Wir sind Papa!“, in dem Stefan Maiwald jungen Vätern die Zeit mit dem eigenen Baby ein wenig leichter machte. Nun widmet er sich einer anderen Phase im Leben von Vätern und Müttern: der Pubertät. Und weil der Umgang mit den jungen Chaoten allen nicht leicht fällt, können Eltern aufatmen, denn der Autor weiß „dass ein Leben als cooler Papa möglich ist“ (Bild.de über „Wir sind Papa!“).

Stefan Maiwald hat sich die herkömmlichen Eltern-Ratgeber vorgenommen. Er erklärt, wo sie ihre Grenzen haben. Und welche Wege eher zum Ziel führen: zu einem friedlichen Miteinander auf Augenhöhe. Mit Geduld, gegenseitiger Zuneigung und auch ein wenig Selbstironie lebt es sich leichter – und es hilft, wenn man sich mit einer großen Schar Freunde und Familienmitglieder umgibt, denn unter Gleichgesinnten ist man weniger allein. Das konnte Maiwald in seinem Bestseller „Laura, Leo, Luca und ich – wie man in einer italienischen Familie überlebt“ schon einmal beweisen.

Folgen Eltern den Ratschlägen Stefan Maiwalds, dann wissen sie, was das Leben mit Teenies zu bieten hat – und was es allen Beteiligten leichter macht, den Herausforderungen dieser Chaoten gelassen zu begegnen.

Der einzige Pubertäts-Ratgeber, den Sie je brauchen werden.“

Presseinformation des Verlags:

Eltern müssen draußen bleiben!
Stefan Maiwald über das Leben von und mit Teenagern

„Stefan Maiwald ist Vater zweier Töchter und lebt mit seiner Familie auf der Adria-Insel Grado. Wie alle Eltern musste er feststellen, dass die Zeit der süßen, krabbelnden Kleinkinder allzu schnell vorübergeht. Stattdessen steht er plötzlich vor pubertierenden Möchtegern-Erwachsenen – den Teenie-Töchtern – und für ihn und seine Ehefrau heißt es: Eltern müssen draußen bleiben!

Knallende Zimmertüren, eisiges Schweigen beim gemeinsamen Abendessen, Besserwissen in allen Lebenslagen … Für viele Eltern ist das Teenager-Alter der Kinder die anstrengendste Zeit im Familienleben. Der Bestseller-Autor Stefan Maiwald ist sich aber sicher: das muss nicht sein. Er nimmt die Chaoten-Challenge an und zeigt, wie man mit viel Humor, einer entspannten Einstellung und ein wenig italienischer Dolce Vita eine gute Beziehung zu seinen Teenagern bewahren (und die Tür zum Kinderzimmer wieder öffnen) kann – obwohl man der allzeit peinliche Erwachsene ist.“

Eine Leseprobe:

„…“

Pressestimmen:

  • www.media-spider.com, 05/2019: „…“

Eigene Meinung / Beurteilung des Buches:

Fazit:


„Die Pubertät setzt dann ein,
wenn die Eltern schwierig werden.“

Michael Marie Jung (*1940),
Professor, deutscher Hochschullehrer, Führungskräftetrainer.

Buchcover:

Chaoten-Challenge - Wie Eltern das Leben mit Teenies meistern - von Stefan Maiwald ist erschienen bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG

Chaoten-Challenge – Wie Eltern das Leben mit Teenies meistern – von Stefan Maiwald ist erschienen bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG


Verlag: Knaur TB Verlag (1. April 2019).
Seitenanzahl: 304 Seiten.
Bindung: Gebundene Ausgabe.
ISBN-10: 3-426-79042-4.
ISBN-13: 9-783426-79042-7.
Preis: EUR 9,99.


Weitere Produkte aus dem Onlineshop:

Wir sind Papa!: Was Väter wirklich wissen müssenWir sind Papa!: Was Väter wirklich wissen müssenWas Väter wirklich wissen müssen
Broschiertes Buch
Auch für Neu-Väter bleibt nach der Geburt des Kindes kein Stein auf dem anderen. Wenn ... mehr lesen >
Dieser Beitrag wurde unter Humor & Satire abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Weitere interessante Fachartikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...