Das verdrehte Leben der Amélie – Sommerliebe

Band 3: Sommerliebe.

Brillanter Sprachwitz, urkomische Situationen rund um Freundschaft, Liebe und den ganzen Kummer des Erwachsenwerdens.

Autor: India Desjardins

Klappentext:

„Endlich Sommerferien! Grund zur Freude? Nicht für Amélie: Sie muss die Ferien ganz allein bei ihrer Großmutter verbringen. Auf dem Land, ohne ihre beste Freundin Kat und ganz ohne Jungs! Mal ehrlich, kann es Schlimmeres geben? Doch dann lernt Amélie Gabriel kennen und das Chaos ist (mal wieder) perfekt …“

Presseinformation des Verlags:

Mit 15 ist das Leben ganz schön kompliziert

Der dritte Band aus dem verdrehten Leben der Amélie

»… „Ich möchte mehr davon lesen!“, schrieben die User auf Lovelybooks. Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Bücher erscheint endlich der dritte Band der Reihe „Das verdrehte Leben der Amélie“. Diesmal verbringt Amélie ihre Sommerferien bei ihrer Oma auf dem Land und taumelt auch dort wieder in ein liebenswert-verrücktes Chaos. In Tagebuchform und mit viel Situationskomik erzählt sie ihren Leserinnen ab elf Jahren von den großen und kleinen Katastrophen in einem Teenagerleben.

Die anderen haben es gut: Mama plant einen Liebesurlaub in Paris. Amélies Freundin Kat fiebert Ferien auf dem Reiterhof entgegen. Und Amélie soll den Sommer und damit auch ihren 15. Geburtstag ganz allein bei ihrer Oma verbringen! Nicht mal Jungs gibt es hier – oder vielleicht ist das besser so? Der Versuch, ihren Schwarm Nikolas zurückzuerobern, endete schließlich oberpeinlich!

Als dann Gabriel auftaucht, sind die Ferien auf einmal gar nicht mehr so langweilig. Und Gott sei Dank gibt es E-Mails: Amélie muss ja ihre beste Freundin Kat auf dem Laufenden halten!

Jeder Band von „Das verdrehte Leben der Amélie“ ist in Tagebuch-Optik mit einem Gummiband und abgerundeten Ecken gestaltet. Der vierte Band „Die Welt steht Kopf“ erscheint im Juni 2014. Amélie wächst mit ihren Leserinnen mit und bietet großes Identifikationspotenzial. Im achten und letzten Band der Reihe wird sie 16 Jahre alt sein und viel gelernt haben – über das Leben, die Liebe und nicht zuletzt über sich selbst.

Mit mehr als einer Million verkaufter Exemplare sind die Bücher ein echter Bestseller in Frankreich und Kanada. Dort wurde der Stoff bereits für das Kino verfilmt. …«

Personen:

  1. Amélie Laflamme: 14-jähriger Teenager, bald 15 Jahre (S. 9 ) beschreibt sich als ein Schokoholic (S. 9), geht auf eine Mädchenschule (S. 16), ist am 8. Mai genau seit einem Monat nicht mehr mit Nicolas zusammen (S. 16), wird von ihrer Mutter „Floh“ genannt (S. 26).
  2. Großmutter: Amélies Großmutter.
  3. Kat (Katryne Demers): Amélies beste Freundin, die Amélie „Am“ nennt (S. 42).
  4. Jean David Hammond alias „Ham“: Kats Ex-Freund.
  5. Tommy: Amélies Kumpel, der sie „Laf“ nennt (S. 36).
  6. Gabriel: …

Ort: ….
Zeit: 21. Jahrhundert.

Eine Leseprobe:

„…“

Pressestimmen

  • www.media-spider.com, 05/2014: „…“

Eigene Meinung / Beurteilung des Buches:

Das ganze Buch ist im Stil eines Tagebuchs geschrieben und in Monate aufgeteilt, die die einzelnen Kapitel des Buches darstellen. Jedes Kapitel wird am Anfang mit vielen lustigen Darstellungen, Zeichnungen und einer passenden Kapitelüberschrift unter dem Monatsnamen eingeleitet. Die Monate werden in einzelne Tage unterteilt und diese wiederum in Uhrzeiten. Dadurch ist das Buch einfacher und abwechslungsreicher zu lesen. Amélie hat es nicht so einfach in ihrem Leben, denn ihr Vater ist bereits früh gestorben und ihre Mutter hat jetzt einen neuen Freund, François Blais, mit dem sich Amélie absolut nicht versteht. …

Fazit:

Der witzige und flüssige Schreibstil von India Desjardins macht beim Lesen Lust auf mehr!

Verlag: Franckh-Kosmos Verlag; 1. Auflage, (5. März 2014).
Seitenanzahl: 320 Seiten.
Bindung: Taschenbuch.
ISBN-10: 3-440-13809-7.
ISBN-13: 9-783440-13809-0.
Preis: EUR 13,99.


Weitere Produkte aus dem Onlineshop:

Neue Medien - neuer Unterricht? (E-Book)Neue Medien - neuer Unterricht? (E-Book)Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.
mehr lesen >
Dieser Beitrag wurde unter Jugendbücher abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Weitere interessante Fachartikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...