Editorial | Sommer 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

der Sommer ist da und mit ihm die Vorfreude auf den Urlaub. Damit Ihnen auch im Urlaub der Lesestoff nicht ausgeht, finden Sie auf www.media-spider.com eine Zusammenstellung von leichten Urlaubsromanen und informativen Sachbüchern.

Lassen Sie sich von unseren Präsentationen inspirieren
und finden Sie noch mehr Anregungen für gute Urlaubslektüre!

Ein eindeutiger Urlaubsroman ist »Hotel kann jeder« von Andreas Austilat, ein urkomisches Buch über einen Mann, der vom Nichtcamper zu einem Mann mit Wohnwagen und Hang zum Abenteuer wurde. Eine witzige Geschichte über die Probleme und Vorteile des Campens.

Einen brandaktuellen Roman liefert Eddie Joyce mit »Bobby« – die Geschichte einer Familie, die mit dem Verlust des Vaters und Mannes nach den Terroranschlägen 9/11 zu kämpfen hat. Eine mitreißende, bewegende Geschichte zu einem aktuellen Thema.

Der Roman »Piratinnen« von Piero Schäfer erzählt die Geschichte der ruchlosen Piratin Anna Zollinger im 16. Jahrhundert. Dieses Buch ist besonders Liebhabern von historischen Romanen zu empfehlen.

Das mittlerweile dritte Wirtschaftsbuch »Kapitalfehler« von Matthias Weik und Marc Friedrich schaffte es auf Anhieb in die Spiegel Bestsellerliste. Es ist für diejenigen als Sommerlektüre zu empfehlen, die den Finanzkapitalismus und seine Folgen für den Steuerzahler verstehen möchten.

Zu guter Letzt ist das Buch »Die Wissenschaft hinter The Big Bang Theory« von Dave Zobel für Fans von „The Big Bang Theory“ ein Must-have, um auch die tiefgreifende Wissenschaft hinter der Serie zu verstehen.

Bobby: Der Tag, an dem sich alles veränderte – die mitreißende Geschichte einer New Yorker Familie nach 9/11 – von Eddie Joyce ist erschienen in Deutsche Verlags-Anstalt
Piratinnen: Das ruchlose Leben der Anna Zollinger – von Piero Schäfer erschienen im novum premium Verlag
Kapitalfehler – Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen – von Matthias Weik und Marc Friedrich erschienen im Eichborn Verlag
Die Wissenschaft hinter The Big Bang Theory: Komplizierte Phänomene einfach erklärt sodass sogar Penny sie verstehen würde – von Dave Zobel ist erschienen im Riva Verlag

Weitere Produkte aus dem Onlineshop:

Texte.Medien: Texte.Medien plus: Individuelles Arbeitsbuch Deutsch SIITexte.Medien: Texte.Medien plus: Individuelles Arbeitsbuch Deutsch SIISekundarstufe 2
Broschiertes Buch
Texte.Medien plus vermittelt in kompakter Form abiturrelevante Kompetenzen und Grundwissen. Zusätzlich en ... mehr lesen >
Ewige JugendEwige Jugend60 Min.
Audio CD
An einem klaren Wintermorgen des Jahres 1611 verfällt der junge ungarische Edelmann Emmerich Kemen im Stephansdom zu Wien ... mehr lesen >

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.