+++NEWS+++ – Need for Speed Film?

Die Fast and Furious-Reihe hat eindrucksvoll gezeigt, dass rasante Rennen und coole Autos auch durchaus auf der Leinwand echte Knaller sind.

Warum sollte dann nicht auch EA mit der Need for Speed-Reihe ins Filmgeschäft einsteigen?

George und John Gatins werden das Drehbuch zum Need for Speed Film schreiben. Die Filmstudios Paramount, Sony Pictures oder Warner Bros, also die ganz dicken Fische in diesem Geschäft, befinden sich in Gesprächen mit Electronic Arts. Welches Filmstudio sich mit EA dann über einen Vertrag einigen kann, das steht im Moment nicht fest, anscheinend wird der Entwickler aber definitiv ein passendes Filmstudio finden können. Außerdem steht es noch nicht fest auf welchen Teil sich der Film beziehen soll, oder ob überhaupt ein Need for Speed Teil die Basis für den Film sein wird. Die Rolle des Spielers war fast in allen Teilen sehr durchsichtig, also wird eine andere Geschichte erwartet.

 

© Copyright by www.media-spider.com 2012 | All rights reserved | DO NOT COPY!
Verfasst von: Luc (LMW) am 25.04.2012 / Mittwoch. Danke fürs Lesen!


Weitere Produkte aus dem Onlineshop:

Die Schöne und das Biest (Live-Action)Die Schöne und das Biest (Live-Action)DVD
Die kluge und anmutige Belle (Emma Watson) lebt mit ihrem leicht exzentrischen Vater Maurice (Kevin Kline) ein beschauliches Leben, das nur d ... mehr lesen >
Dieser Beitrag wurde unter Filme, News abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Weitere interessante Fachartikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...