Sonst knallt´s! – Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen

Sonst knallt´s!
Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen

Autor: Götz W. Werner
Autor: Matthias Weik
Autor: Marc Friedrich

Klappentext:

„Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Die Steuern sprudeln, aber die Infrastruktur verfällt. Unser Bildungssystem: eine chaotische Dauerbaustelle. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums. Die Bestsellerautoren, warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen. Warum ein bedingungsloses Grundeinkommen, Gemeingüter und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist!“

Presseinformation des Verlags:

„Am 24. April 2017 erscheint unser viertes Buch »Sonst knallt´s!: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen«, das wir gemeinsam mit Götz Werner (Gründer des Unternehmens dm-drogerie markt) schreiben.

Sonst knallt´s!
Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen

Unsere Wirtschaftsordnung, aber auch unsere politische Landschaft sind völlig aus dem Lot geraten. Immer mehr Menschen haben das Gefühl nur noch für den Staat zu schuften und fühlen sich benachteiligt. Eine winzige globale Finanzelite produziert derweil gigantische Blasen illusionären Reichtums und die Politik schaut tatenlos zu. Unser Wohlstand, aber auch unsere Demokratie stehen auf dem Spiel.

Die Bestsellerautoren Götz W. Werner, Marc Friedrich und Matthias Weik zeigen in ihrem neuen Buch »Sonst knallt´s! Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen« auf, warum die EU und der Euro scheitern werden. Warum wir künftig nicht Leistung, sondern den Konsum besteuern müssen. Warum ein bedingungsloses Grundeinkommen und eine strikte Finanzregulierung sozial gerecht und ökonomisch vernünftig sind. Handeln wir jetzt, bevor es zu spät ist, denn sonst knallt’s!“

Eine Leseprobe:

„…“

Pressestimmen:

  • www.media-spider.com , 05/2017: „…“

Eigene Meinung / Beurteilung des Buches:

Fazit:


„Nicht Politik ist unser Schicksal,
sondern die Wirtschaft.“

Walther Rathenau (1867 – 1922, ermordet),
deutscher demokratischer Politiker, Schriftsteller,
Industrieller und Reichsaußenminister 1922.

Buchcover:

Sonst knallt´s! Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen - von Matthias Weik, Götz W. Werner und Marc Friedrich erschienen im Eichborn Verlag in der Bastei Lübbe AG

Sonst knallt´s! Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen – von Matthias Weik, Götz W. Werner und Marc Friedrich erschienen im Eichborn Verlag in der Bastei Lübbe AG


Verlag: Eichborn Verlag; 1. Auflage (24. April 2017).
Seitenanzahl: 160 Seiten.
Bindung: Gebundene Ausgabe.
ISBN-10: 3-847-90634-8.
ISBN-13: 9-783847-90634-6.
Preis: EUR 10,00.


Weitere Produkte aus dem Onlineshop:

Kapitalfehler: Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchenKapitalfehler: Wie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchenWie unser Wohlstand vernichtet wird und warum wir ein neues Wirtschaftsdenken brauchen
Gebundenes Buch
Großkonzerne, Finanzhaie und hilflos ... mehr lesen >
Der gröÃte Raubzug der Geschichte: Warum die FleiÃigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden. Ãberarbeitete und aktualisierte Taschenbuchausgabe (Lübbe Sachbuch)Der größte Raubzug der Geschichte: Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden. Überarbeitete und aktualisierte Taschenbuchausgabe (Lübbe Sachbuch)2014 Ill. Kreditwesen; Finanzkrise; Schuldenkrise; Zinsniveau; Umverteilung; DDC-Notation 332 [DDC22ger]; Sachgruppe(n) 330 Wirtschaft [Taschenbücher 330 Wirtschaft ]
Dieser Beitrag wurde unter Sachbücher abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Weitere interessante Fachartikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...