Nagios

System- und Netzwerk-Monitoring

Autor: Wolfgang Barth
Autor: Christian Schneemann
Autor: Tobias D. Oestreicher

Klappentext:

„Warum ist der Webauftritt so träge? Alles in Ordnung mit dem Datenbankserver? Wie ist die Temperatur in den Serverräumen, nachdem im Sommer die neue Hardware in Betrieb genommen wurde? Wie lange reichen die Kapazitäten des Storage-Systems noch aus?

Wer mehrere Rechner oder ganze Netzwerke administriert, kann nicht überall gleichzeitig sein. Umso wichtiger ist daher der Überblick über den „Gesundheitszustand“ der Systeme, den Administratoren mit Nagios erhalten.

Das Open-Source-Tool besticht in der aktuellen Version 3 durch umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten. In dem vorliegenden Standardwerk – auch international ein Bestseller – behandeln die Autoren mehr als 70 Plugins im Detail, Visualisierungsmöglichkeiten, die über die Nagios-eigenen Weboberflächen hinausgehen, die Programmierung eigener Plugins und auch Spezialthemen, wie das Single-Sign-On in Microsoft-Active-Directory-Umgebungen oder die Überwachung von SAP. Hier schöpft das Autorenteam aus seinen vielfältigen Erfahrungen aus dem täglichen Arbeitsleben.“

Eine Leseprobe:

„…“

Pressestimmen:

  • www.media-spider.com, 03/2014: „…“
  • Magazin „IT-Administrator“, 11/2012: „Fazit: Die dritte Auflage verfolgt das primäre Ziel, alle Artikel auf den aktuellen Stand zu bringen (basierend auf Version 3.3.1 von Nagios), sodass das deutsche Referenzwerk zum Monitoringsystem wieder als up-to-date gelten kann. Erfreulich ist, dass die thematischen Inhalte stets mit informativen Erläuterungen erschlossen werden, was auch Neulingen einen flinken Einstieg in die Materie ermöglicht.“
  • Bernd Erk, Geschäftsführer NETWAYS: „Detailreichtum und technische wie praktische Kompetenz machen das Buch auch in dieser Neuauflage zu dem Standardwerk über Nagios.“

Eigene Meinung / Beurteilung des Buches:


Hinweis: Icinga ist ein „Fork“ des wohlbekannten Überwachungssystems Nagios. Eine 100%-ige Kompatibilität mit den internen Strukturen des letzteren erlaubt es Ihnen, mit Icinga alle Plugins und Addons zu benutzen, die von verschiedenen Firmen und der großen Community entwickelt wurden bzw. werden..

Fazit:

___

Verlag: Open Source Press; 3. Auflage (30. April 2012).
Seitenanzahl: 736 Seiten.
Bindung: broschierte Ausgabe.
ISBN-10: 3-941-84125-4.
ISBN-13: 9-783941-84125-3.
Preis: EUR 49,90.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dieser Beitrag wurde unter Testing abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Weitere interessante Fachartikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...